Nun gibt es den Film auch endlich online, leider jedoch bisher nicht für mac, aber dafür für alle anderen:http://www.everydayblogger.com/korsakowSystemWEB/engine.html Viel Spass! 

Wieder mal war viel zu viel zu tun und zu wenig Zeit, daher hat sich alles etwas verzögert. Die Präsentation im Lagerhaus war ein voller Erfolg und der Film kam sehr gut an. Im Anschluss gab es eine interessante Diskussion, die uns auch gut auf unsere Verteidigung vorbereitet hat. Alles in allem ein gelungener Abend der uns sehr glücklich gemacht hat. Danach stand natürlich noch die Verteidigung an, zu der wieder einige Leute eingeladen waren. Im Vorfeld wurde dann der Film gezeigt und im Anschluss haben wir die Arbeit präsentiert. Dann mussten natürlich noch viele Fragen beantwortet werden. Aber die viele Arbeit und Aufregung war nicht umsonst und wir haben mit vollem Erfolg bestanden! Eine wirkliche Erleichterung die natürlich gebührend gefeiert werden musste, was wir auch super hinbekommen haben 😉 … Zum Abschluss sind wir nun dabei den Film online zu stellen, die Domain steht schon, leider gibt es aber technische Probleme die wir noch beseitigen müssen. Den Link werden wir dann hoffentlich ganz bald veröffentlichen können.
Allerdings haben wir bereits die DVDs gebrannt und werden sie noch diese Woche endlich verschicken! Vielen Dank für die Geduld und ich hoffe er wird gefallen, wir freuen uns über feedback.
Ausserdem sind noch neue Photos online, einfach dem flickr.com link folgen.
Grüsse von zwei glücklichen Mastern !!!

Unser Abgabetermin rückt unweigerlich näher und wir stecken mitten in den letzten Vorbereitungen. Soweit sind wir sehr zufrieden mit den Ergebnissen und sind sehr gespannt auf die fertige Arbeit. Wie angekündigt wird es eine kleine Präsentation der Arbeit geben. Vorab wird in ca. 1-2 Wochen der Film online zu sehen sein, wann und wo das genau sein wird, werden wir dann hier bekannt geben. Ausserdem werden wir natürlich wie versprochen die DVDs an unsere Blogger verschicken, was wahrscheinlich mitte Oktober sein wird, nachdem wir die Arbeit abgegeben und verteidigt haben.

lange Zeit waren wir nun verschollen denn wir haben fleissig gearbeitet, Berge von Literatur gewälzt und geschrieben bis unsere Finger wund waren. Nun haben wir es fast geschafft, das Schlimmste ist vorbei, bisher haben wir 120 Seiten und sind sehr Stolz auf uns. Doch fertig sind wir leider noch nicht, bis Ende September werden wir uns nun hauptsächlich um das Video kümmern und dann ist für Anfang Oktober die Ausstellung und Präsentation geplant. Wir geben rechtzeitig Bescheid und werden das ganze dann natürlich auch online stellen.

und wieder waren wir unterwegs, diesmal Richtung Köln bis runter nach Darmstadt. Wir freuen uns wirklich über die grosse Resonanz, wieder haben viele geantwortet um gefilmt zu werden. Da wir bestimmte Kategorien erarbeitet haben ist es doch recht schwer sich für jemanden zu entscheiden, da doch irgendwie alle interessant sind. Trotzdem ist es auch hilfreich, da man sich auf das wesentliche konzentrieren kann.
Jetzt ist jedoch ersteinmal der Theorieteil dran, den wir bisher leider sehr vernachlässigt haben.

nocheinmal zur Tour, neben einigen Staus hatten wir auch Zeit uns ein wenig Köln, Frankfurt und Kassel anzusehen 😉 …
und natürlich unsere Blogger, wieder wurden wir herzlich aufgenommen und haben tolle Leute getroffen, vielen Dank an Manuel, Stephan und Jennifer!

am Wochenende waren wir wieder unterwegs. Diesmal im Norden, also bei Bloggern bei uns ganz in der Nähe. Wieder waren wir sehr erfreut über die grosse Resonanz und wurden sehr nett aufgenommen. Vielen Dank an Shayanna, Sabine und Ulrike!

Als nächstes werden die Aufnahmen nun digitalisiert und ein erster Rohschnitt gemacht. Ausserdem geht es weiter mit den Aufnahmen. Diesmal Richtung Köln und wir sind dort gerade auf der Suche nach neuen Bloggern.

Funktioniert wieder !!!